Wenn Du auf "JA" klickst, stimmst Du der Speicherung von Cookies auf Deinem Gerät zu.
Datenschutzrichtlinie.

KASAN Websites sind Unikate

Eine KASAN Website ist jedes Mal ein Unikat.
Ich arbeite nicht mit Vorlagen. So kannst Du sichergehen, dass Du eine Website bekommst, die zu 100 % für Dich und für Deine Zielgruppe erstellt ist.

The only one

Auch bist Du der/die Einzige mit dem Layout und hebst Dich garantiert von der Masse ab.

Art Director

Ich bin Art Director und kenne mich aus in Marketing und Design.
Meine Designs entstehen mit Passion für Dein Erfolg.

Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Website Unikat
Kasan Webdesign Unikate

Responsive Design

Das sollte eigentlich klar sein, dass die Website auf allen mobilen Geräten (Smartphone, Tablets, Desktopcomputer) einwandfrei dargestellt wird und schnell lädt. Ich habe auf meiner Website ca. 50 % der Zugriffe über mobile Geräte.
Diese Zahl hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich erhöht und ein Ende ist nicht in Sicht. Man spricht heutzutage von Mobile First.

+ Fluid Design

Zusätzlich arbeite ich mit einem Fluid Design, das sich kontinuierlich anpasst.
Fluid Design ist das Fine Tuning von responsive Design.

Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
Responsive Webdesign
Kasan Webdesign Mobile Device

CMS
Content Managemenent System

Meine Websites sind CMS basiert und Du kannst die Inhalte direkt im Frontend bearbeiten.
Zusätzlich baue ich meinen Webseiten ein leistungsstarkes CMS-System ein, wo der Kunde auf einfachste Art und Weise neue Beiträge oder neue Inhaltsseiten erstellen kann.

Ich habe Dir ein Video erstellt, wo Du siehst, wie einfach es geht, Texte und Bilder direkt im Browser auf Deiner Website anzupassen.

Hier Demovideo anschauen

Blog

Auch ein Blog zu betreiben oder eine Wissensdatenbank aufzubauen ist kein Problem.

Multimedia

Mein CMS-System ist multimediatauglich und ich habe tolle Lösungen für Dich bereit.

CMS Datenbank
CMS Datenbank
CMS Datenbank
CMS Datenbank
CMS Datenbank
CMS Datenbank
CMS Datenbank
Kasan Webdesign CMS

Sprachvarianten

Bei einer KASAN Website ist es kein Problem, verschiedenen Sprachvarianten anzubieten. Ich arbeite mit Weglot als Übersetzungspartner.

Weglot ist der Marktführer in Übersetzungslösungen und die Übersetzungen sind qualitativ hochwertig. Es stehen über 80 Sprachen zur Verfügung.

Top

Weglot ist keine gratis Lösung und hat seinen Preis. Doch hier spielt die Qualität und Sicherheit eine massgebende Rolle.
Weglot ist SOC2 Type 2 zertifiziert.

Google

Zusätzlich erstelle ich Subdomains für die Sprachvarianten. Das ist wichtig für die Google-Indexierung und fördert Dein mehrsprachiges SEO.

Sprachvarianten
Sprachvarianten
Sprachvarianten
Sprachvarianten
Sprachvarianten
Sprachvarianten
Kasan Webdesign Sprachvarianten

Multimedia & Member Section

KASAN ist spezialisiert auf Multimedia Einbindungen.
Egal, was Du willst - Videos, Audiodateien, Lottie Animations und noch viel mehr.

Diese Dateien können natürlich von Dir selber aktualisiert werden.

Falls Du willst können gewisse Inhalte auch Passwortgeschütz sein und Du kannst zum Beispiel mit einer Member Section arbeiten. So haben nur die Personen Zugriff, die auch für den Inhalt bezahlen.

Die Bezahlung für den Zugang erfolgt über Kreditkarte. Das ist dann entweder zum Download oder für die Verwendung im Browser.

Schulung

Durch die Möglichkeit von Member Sections kannst Du auf einfache Art und Weise Onlinekurse anbieten.

Bezahlter Inhalt

Du hast wichtige Informationen oder bist ein Schriftsteller und möchtest Dein Inhalt nicht einfach frei zum Download anbieten. Mit meiner Member Section hast Du die Verwaltung der Benutzer im Griff.

Multimedia
Multimedia
Multimedia
Multimedia
Multimedia
Kasan Webdesign Multimedia

SEO 

SEO ist einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg Deiner Website. KASAN ist jedoch keine SEO Agentur.
Ich helfe Dir in diesem Bereich und Du kannst von meinem Know-how im Bereich SEO profitieren. Durch eine optimale Suchmaschinenoptimierung kannst Du das volle Potenzial Deiner Website nutzen und Deine neue Website wird auch gefunden.

Content Marketing

Im Gegensatz zu Werbung mit bezahlten Anzeigen, Werbespots oder Inseraten stellst Du bei Content Marketing nicht Dein Produkt in den Mittelpunkt, sondern Du bietest nützliche Informationen und demonstrierst deine Kompetenz und Know-how durch Inhalt, statt sie nur zu behaupten.

Zeit

Es lohnt sich definitiv, dafür Zeit aufzuwenden und kontinuierlich daran zu arbeiten, dass Deine Website möglichst gut in den Suchergebnissen von Google indexiert wird.

SEO
SEO
SEO
SEO
SEO
SEO
SEO

Speed is Key

KASAN Websites werden auf Amazon CloudFront (CDN) AWS betrieben und sind weltweit über 400-mal gespiegelt.

CloudFront beschleunigt die Verteilung der Inhalte, indem jede Benutzeranfrage über das AWS-Backbone-Netzwerk an den Edge-Standort weitergeleitet wird, der die Inhalte am besten bereitstellen kann. In der Regel ist dies ein CloudFront-Edge-Server, der die Inhalte am schnellsten an den Betrachter liefert.

Die Verwendung des AWS-Netzwerks führt zu einer erheblichen Verringerung der Anzahl von Netzwerken, die Ihre Benutzeranfragen durchlaufen müssen, und somit zu einer Verbesserung der Leistung.

Benutzer erfahren eine geringere Latenz – die Zeit bis zum Laden des ersten Bytes der Datei – und erzielen höhere Datenübertragungsraten.

Darüber hinaus erhöht sich die Zuverlässigkeit und die Verfügbarkeit, da Kopien Ihrer Dateien jetzt an mehreren Edge-Standorten auf der ganzen Welt verfügbar sind.

Cloud Hosting
Cloud Hosting
Cloud Hosting
Cloud Hosting
Cloud Hosting
Cloud Hosting
Kasan Webdesign Cloud Server

Support

Etwas vom wichtigsten ist ein prompter und zuverlässiger Support.

Wann immer Du Fragen hast oder etwas nicht tut, wie es soll, wende Dich an den Support von Kasan. In den meisten Fällen ist ein Wunsch innerhalb von 24 Stunden oder schneller umgesetzt.

Auch haben meine Kunden Zugriff auf eine persönliche Kundensection, wo ich für Dich erstellte Trainingsvideos hochlade. Denn wer vergiss nicht, wie etwas eigentlich ganz Einfaches wieder gemacht werden soll. Kein Problem, schau Dir Dein Trainingsvideo nochmals an, und alles ist klar verständlich.

Es hat sich gezeigt, dass meine Kunden diese Kundensection schätzen. Zusätzlich sind dort alle Rechnungen und sonstige Dokumente zentral abgelegt.

Support
Support
Support
Support
Support
Kasan Webdesign Support

FAQ

Was kostet eine Website?

Bei KASAN beginnen Website Projekte ab CHF 6000.00.

Es kommt auf den Umfang des Projektes an und wie ich Dir einen Mehrwert bieten kann.

Ich rechne nicht in Stunden ab, sondern arbeite mit Pauschalen.
Dadurch weisst Du von Anfang an genau, was die Kosten betragen - egal wie lange es dauert.
Dieser Preis richtet sich nach Zielen, dem Arbeitsumfang, den zu leistenden Arbeiten und dem Zeitplan des Projekts.

Wir klären das in einem ersten persönlichen Gespräch, wo auch eruieren, ob ich der Richtige bin für Dein Projekt.

Ich habe eine einfache Offertenanfrage erstellt, wo Du mit wenigen Klicks die wichtigsten Fragen beantworten kannst. So lerne ich Dein Projekt besser kennen. Danach bekommst Du von mir eine Grobofferte. Entspricht das Deinen Vorstellungen, treffen wir uns für eine Sitzung und gehen in die Details.

Arbeitest Du alleine oder im Team?

Es kommt immer auf das Projekt an.
Ab und zu arbeite ich in einem Team mit Filmemacher und Texter zusammen. Dann wiederum erstelle ich auch Projekte ganz alleine.

Ich bin Art Direktor und habe schon manche grosse Werbe Projekte realisiert.
Im Bereich Webdesign habe ich über 25 Jahre Erfahrung. KASAN ist die Webagentur mit dem nötigen Background in Kommunikation, Marketing und Design.

Ich weiss, wie wir eine Marke schaffen.

Wie lange dauert die Umsetzung?

Das ist schwierig, pauschal zu beantworten. Doch in der Regel zwischen einem und drei Monaten.
Es hängt auch immer vom Kunden ab, wie schnell Inhalte angeliefert werden.

Welche Plattform verwendest Du?

Ich arbeite ausschliesslich in Webflow und biete keine WordPress-Unterstützung oder Umsetzungen an.

Macht Du auch Webshops?

KASAN bietet keine klassischen Webshop Lösungen an.

Es besteht die Möglichkeit, einen kleinen Shop zu realisieren. Doch wenn der Onlineverkauf von Gütern an vorderster Front steht, bin ich nicht der Richtige für Dich.

Allgemeine Fragen zu Webflow

Was ist Webflow?

Webflow ist eine Plattform zur Erstellung und Verwaltung von Websites, die sowohl für Designer als auch für Entwickler geeignet ist.

Es bietet eine grafische Benutzeroberfläche, mit der Benutzer Websites ohne Kenntnisse im Webentwicklung kreieren und bearbeiten können, und es ermöglicht es Entwicklern, die erstellten Websites mit CSS, JavaScript und anderen Webtechnologien zu erweitern.

Es bietet auch integrierte Werkzeuge zur Verwaltung von Inhalten, SEO und E-Commerce.

Was sind die Vorteile von Webflow?

Einige Vorteile von Webflow sind:

  • Flexibilität:
    Webflow ermöglicht es Entwicklern, die erstellten Websites mit CSS, JavaScript und anderen Webtechnologien zu erweitern und anzupassen.
  • Integrierte Werkzeuge:
    Webflow bietet integrierte Werkzeuge zur Verwaltung von Inhalten, SEO und E-Commerce, was die Verwaltung einer Website erleichtert.
  • Hosting:
    Webflow bietet ein eigenes Hosting an, das die Website schneller macht und die Verwaltung der Domains vereinfacht.
  • Responsive Design:
    Webflow ermöglicht es, Websites für verschiedene Bildschirmgrössen und Geräte zu optimieren, ohne dass ein Entwickler die Website für jedes Gerät neu erstellen muss.
  • Design Flexibilität:
    Webflow ermöglicht es, sehr schnell und einfach Design-Änderungen durchzuführen und zu testen.
  • Zusammenarbeit:
    Webflow ermöglicht es mehreren Personen gleichzeitig an einer Website zu arbeiten, was die Zusammenarbeit und die Kommunikation erleichtert.

Wie funktioniert das Hosting von Webflow Websites?

Das Hosting von Webflow Websites erfolgt über den Webflow-Server. Wenn ein Benutzer eine Website erstellt und veröffentlicht, wird die Website automatisch auf den Webflow-Servern gehostet. Benutzer haben die Möglichkeit, eine eigene Domain auf die Website zu verlinken oder eine Unterdomäne von Webflow zu verwenden.

Das Hosting von Webflow Websites bietet einige Vorteile, wie z.B.

  • eine schnelle Ladezeit dank des CDN (Content Delivery Network)
  • integrierte Sicherheitsfunktionen wie SSL-Verschlüsselung
  • automatische Backups
  • integrierte Werkzeuge zur Verwaltung von Inhalten und SEO

Ein weiterer Vorteil ist, dass Benutzer keine Kenntnisse im Bereich Server-Verwaltung benötigen, da das Hosting von Webflow vollständig verwaltet wird.

Es gibt jedoch auch einige Einschränkungen, wie z.B. das Fehlen von FTP-Zugriff auf die Server oder das Fehlen von Root-Zugang zu den Servern. Dies kann für manche Entwickler ein Nachteil sein, die mehr Kontrolle über ihre Server benötigen.

Eignet sich Webflow für responsive Webdesign?

Ja, Webflow eignet sich sehr gut für responsive Webdesign.

Responsive Webdesign ist eine Methode, bei der sich die Anzeige einer Website an die Grösse des Bildschirms anpasst, auf dem sie angezeigt wird.

Webflow bietet eine grafische Benutzeroberfläche, mit der Benutzer Websites mithilfe von flexiblen Layouts und responsive Design-Elementen erstellen können. Es ermöglicht es Benutzern, die Darstellung der Website für verschiedene Bildschirmgrössen und Geräte vorzunehmen.
Zusätzlich bietet Webflow auch eine Vorschau-Funktion, mit der Benutzer ihre Website auf verschiedenen Geräten und in verschiedenen Grössen testen können, um sicherzustellen, dass die Darstellung auf allen Geräten korrekt ist.

Webflow erleichtert es auch die CSS-Regeln für verschiedene Bildschirmbreiten zu erstellen und zu bearbeiten, somit entlastet es Entwickler von viel manueller Arbeit und ermöglicht eine schnellere und effizientere Umsetzung von responsive Design.

Was sind die Vorteile von responsive Webdesign?

Einige Vorteile von responsive Webdesign sind:

  • Verbesserte Nutzererfahrung:
    Mit responsive Webdesign kann eine Website auf allen Geräten und Bildschirmgrössen ordentlich dargestellt werden, was für eine bessere Nutzererfahrung sorgt.
  • Kosteneinsparungen:
    Mit responsive Webdesign muss man nicht mehrere verschiedene Versionen einer Website für unterschiedliche Geräte erstellen und pflegen.
  • Einfache Verwaltung:
    Eine responsive Website ist einfacher zu verwalten und zu pflegen, da Änderungen nur an einer Stelle vorgenommen werden müssen und auf allen Geräten gleich aussehen.
  • Erhöhte Sichtbarkeit in Suchmaschinen:
    Suchmaschinen bevorzugen Websites, die für verschiedene Geräte optimiert sind, da sie eine bessere Nutzererfahrung bieten.
  • Erhöhte Zugriffe:
    Mit einer responsive Website kann man sicherstellen, dass die Website auf allen Geräten problemlos zugänglich ist, was die Zugriffe erhöhen kann.
  • Erhöhte Konversionen:
    Eine gut dargestellte Website führt oft zu einer höheren Konversionsrate, da die Nutzer eine bessere Nutzererfahrung haben und eher dazu bereit sind, eine Aktion auszuführen (z.B. einen Kauf tätigen).

Wo sind die Vorteile von Webflow gegenüber WordPress?

Hier sind einige Vorteile von Webflow gegenüber WordPress:

  • Grafische Benutzeroberfläche:
    Webflow bietet eine grafische Benutzeroberfläche, mit der Benutzer Websites ohne Kenntnisse im Webentwicklung erstellen und bearbeiten können, während WordPress eine Text-basierte Oberfläche hat.
  • Flexibilität:
    Webflow ermöglicht es Entwicklern, die erstellten Websites mit CSS, JavaScript und anderen Webtechnologien zu erweitern und anzupassen, während WordPress hauptsächlich auf PHP basiert und weniger Flexibilität in Bezug auf die Gestaltung bietet.
  • Integrierte Werkzeuge:
    Webflow bietet integrierte Werkzeuge zur Verwaltung von Inhalten, SEO und E-Commerce, was die Verwaltung einer Website erleichtert, während WordPress eine Vielzahl an Plugins benötigt, um ähnliche Funktionen zu erreichen.
  • Design-Flexibilität:
    Webflow ermöglicht es, schnell und einfach Design-Änderungen durchzuführen und zu testen, während WordPress eine begrenzte Anzahl an Design-Optionen hat und die Verwaltung von Design-Elementen komplexer sein kann.
  • Hosting:
    Webflow bietet ein eigenes Hosting an, das die Website schneller macht und die Verwaltung der Domains vereinfacht, während WordPress auf einem externen Hosting gehostet werden muss.
  • Zusammenarbeit:
    Webflow ermöglicht es mehreren Personen gleichzeitig an einer Website zu arbeiten, was die Zusammenarbeit und die Kommunikation erleichtert, während WordPress nicht immer einfach ist, wenn es um Zusammenarbeit geht.

― Plugins das Problem bei WordPress ―

Plugins sind ein wichtiger Bestandteil von WordPress, da sie es ermöglichen, die Funktionalität der Website zu erweitern. Sie ermöglichen es, zusätzliche Funktionen wie z.B. SEO-Optimierung, Sicherheit, E-Commerce und vieles mehr hinzuzufügen. Ohne Plugins wäre die WordPress-Plattform sehr begrenzt in ihren Funktionen.

Allerdings kann es manchmal Probleme geben, wenn es um die Verwendung von Plugins geht. Einige der Probleme sind:

  • Kompatibilitätsprobleme:
    Einige Plugins sind möglicherweise nicht kompatibel mit bestimmten Versionen von WordPress oder mit anderen Plugins, was zu Problemen beim Betrieb der Website führen kann.
  • Flexibilität:
    Webflow ermöglicht es Entwicklern, die erstellten Websites mit CSS, JavaScript und anderen Webtechnologien zu erweitern und anzupassen, während WordPress hauptsächlich auf PHP basiert und weniger Flexibilität in Bezug auf die Gestaltung bietet.
  • Sicherheitsrisiken:
    Einige Plugins werden von Dritten entwickelt und sind möglicherweise nicht so sicher wie die von WordPress entwickelten Plugins. Ein unsicheres Plugin kann ein Sicherheitsrisiko für die Website darstellen.
  • Performance-Probleme:
    Einige Plugins können die Ladezeit der Website beeinträchtigen und die Performance beeinträchtigen.
  • Wartungsaufwand:
    Plugins müssen regelmäßig aktualisiert und gewartet werden, um sicherzustellen, dass sie sicher und kompatibel sind.

Es ist wichtig, dass man sorgfältig auswählt, welche Plugins man verwenden möchte und dass man sie regelmässig auf dem neuesten Stand hält, um Probleme vorzubeugen.

Braucht es Plugins für Webflow?

Es ist nicht notwendig, Plugins in Webflow zu verwenden, da viele der Funktionen, die durch Plugins in anderen Content-Management-Systemen bereitgestellt werden, bereits in Webflow integriert sind. Beispiele sind Formulare, E-Commerce-Funktionalitäten und SEO-Optimierungen.

Jedoch bietet Webflow auch die Möglichkeit, externe JavaScript-Bibliotheken oder Plugins zu importieren und zu verwenden, falls benötigt.

Im Allgemeinen ist Webflow jedoch eine sehr flexible und umfassende Plattform, die ohne die Verwendung von Plugins gut funktioniert. Es ermöglicht es Entwicklern, die erforderlichen Funktionen direkt in den Code der Website zu integrieren, anstatt auf externe Plugins angewiesen zu sein.

Was bietet Webflow's Member Section?

Webflow's Member Section bietet eine benutzerfreundliche Möglichkeit, einen geschützten Bereich zu erstellen, ohne dass ein separates Mitgliedersystem oder externe Plugins verwendet werden müssen.

Es ermöglicht Zugriffsrechte für jede Seite oder jeden Inhalt einzurichten, so dass nur bestimmte Benutzer darauf Zugriff haben. Es ist ein sehr nützliches Tool für die Erstellung von Mitgliederseiten, geschützten Inhalten oder Online-Kursen.

Einige dieser Funktionen sind:

  • Benutzerregistrierung:
    Besucher können sich für einen geschützten Bereich registrieren und ein persönliches Konto erstellen.
  • Anmeldeformulare:
    Benutzer können sich mit ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden, um auf den geschützten Bereich zugreifen zu können.
  • Benutzerverwaltung:
    Administratoren können Benutzer hinzufügen, bearbeiten oder löschen sowie deren Zugriffsrechte verwalten.
  • Zugriffsrechte:
    Administratoren können festlegen, welche Seiten oder Inhalte für bestimmte Benutzergruppen zugänglich sind.
  • Persönliche Profile:
    Benutzer können ihre persönlichen Profile verwalten und ihre Daten bearbeiten.
  • E-Mail-Benachrichtigungen:
    Administratoren können automatische E-Mail-Benachrichtigungen für bestimmte Ereignisse wie Registrierungen oder Passwortänderungen einrichten.

Was ist CDN - Content Delivery Network?

CDN steht für Content Delivery Network oder Content Distribution Network.

Es handelt sich dabei um ein Netzwerk aus Servern, die in verschiedenen Regionen der Welt verteilt sind und dazu dienen, Inhalte wie Bilder, Videos, JavaScript- und CSS-Dateien schneller und zuverlässiger an die Nutzer auszuliefern.

Das Prinzip dahinter ist, dass die Inhalte auf Servern gespeichert werden, die dem Nutzer am nächsten sind, damit die Ladezeiten der Inhalte möglichst gering sind.

Wenn ein Nutzer z.B. aus Europa auf eine Website zugreift, die auf einem Server in den USA gehostet ist, wird die Verbindung länger dauern, als wenn die Website auf einem Server in Europa gehostet ist.

Mit einem CDN werden die Inhalte auf mehrere Server in verschiedenen Regionen der Welt repliziert, so dass die Inhalte immer vom nächstgelegenen Server geladen werden können.

CDN erhöht die Verfügbarkeit und die Geschwindigkeit der Inhalte, und reduziert die Belastung des Hauptservers, da die Inhalte über das CDN ausgeliefert werden und nicht direkt vom Hauptserver.


Webflow verwendet Fastly auf ihrem AWS CDN.

Die Vorteile sind:

  • Sicherheit:
    Fastly bietet erweiterte Sicherheitsfunktionen wie DDoS-Schutz und Bot-Management, um die Website vor Angriffen zu schützen.
  • Lastenausgleich:
    Fastly kann Lasten automatisch auf mehrere Server verteilen, um Ausfallzeiten zu minimieren und die Verfügbarkeit zu maximieren.
  • Caching:
    Fastly kann dynamische Inhalte auf Edge-Servern cachen, um die Ladezeiten zu verbessern und die Belastung auf Backend-Systemen zu reduzieren.
  • Skalierbarkeit:
    Fastly bietet die Möglichkeit, die Kapazität schnell an steigende Anforderungen anzupassen und dadurch die Verfügbarkeit zu maximieren.

Was ist SSL?

SSL steht für Secure Sockets Layer.

Es ist ein Sicherheitsprotokoll, das verwendet wird, um sichere Verbindungen zwischen einem Web-Server und einem Web-Browser herzustellen. Es verschlüsselt die Daten, die zwischen dem Server und dem Browser ausgetauscht werden, um sicherzustellen, dass sie nicht von Dritten abgefangen oder verändert werden können.

Es wurde ursprünglich entwickelt, um sichere Online-Einkäufe zu ermöglichen, aber heute wird es auch verwendet, um sensible Daten auf anderen Websites zu schützen, wie z.B. Login-Daten oder persönliche Informationen.

Ein SSL-Zertifikat ist erforderlich, um SSL zu nutzen, und es muss von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle ausgestellt werden.

Wichtig zu erwähnen ist, dass SSL mittlerweile durch das sicherere und aktuellere TLS (Transport Layer Security) ersetzt wurde.

Was ist SEO?

SEO steht für Search Engine Optimization, zu Deutsch Suchmaschinenoptimierung.

Es handelt sich dabei um eine Methode, um die Sichtbarkeit einer Website in den organischen (nicht bezahlten) Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo zu verbessern.

Das Ziel von SEO ist es, die relevantesten und qualitativ hochwertigsten Ergebnisse für die Suchanfragen der Nutzer an die Spitze der Suchergebnisse zu bringen.
Dies erreicht man durch die Optimierung von verschiedenen Faktoren auf der Website, wie z.B. der Struktur, dem Inhalt, den Meta-Tags, der Verlinkung und der Ladezeit der Seite.

Es gibt sowohl On-Page-Optimierung als auch Off-Page-Optimierung. On-page-Optimierung bezieht sich auf die Optimierung der eigenen Website, während Off-page-Optimierung bezieht sich auf die Optimierung der Sichtbarkeit durch externe Faktoren wie z.B. Backlinks von anderen Websites.

Es ist wichtig zu betonen, dass SEO ein fortlaufender Prozess ist, da Suchmaschinen ihre Algorithmen und Regeln regelmässig ändern und die Anforderungen an eine gut optimierte Seite sich somit ändern können.

Jetzt — Offerte anfordern

Du bekommst die Grobofferte innerhalb von 24 Stunden von mir.
Bitte klicke auf den Knopf und fülle die 9 Fragen aus.

Meine Website Projekte beginnen bei CHF 6000.00

Ich will mit KASAN arbeitenInfos zu meiner Arbeitsweise